crosfit-journal.png

© 2019 by Crossfit Limmatstadt

CROSSFIT

CrossFit ist ein Kraft- und Ausdauertraining und baut auf funktionalen Bewegungen auf. Bewegungen, die wir etwas verändert auch in unserem Alltag finden wie zum Beispiel Treppensteigen, Einkaufstüten tragen, das Fahrrad auf das Dach des Autos laden und vieles mehr.  

 

Zu den typischen Bewegungen im Crossfit gehören: Weightlifting (mit der Langhantel), Gymnastik-Übungen, Übungen mit dem eigenen Körpergewicht wie Liegestützen, Klimmzüge, Kniebeugen, mit kleineren Handeln, Medizinbällen, Kettlebells, aber auch konditionelles Training wir Rudern oder Rennen.

Durch stetige Variation des Trainings und intensives Ausführen der funktionalen Bewegungen verbessert sich die Fitness jeder einzelnen Person. Die Trainingseinheiten werden jeden Tag neu gestaltet, sodass trotz strukturiertem und geführtem Training keine Routine entsteht. Der Körper lernt dadurch, dass Fitness ein Dauerzustand ist, welcher individuell ständig und sichtbar verbessert werden kann.

Trainiert wird in kleinen Gruppen während einer Stunde. Das Training besteht aus einem Warm Up, einem Technik – oder Kraftteil und dem sogenannten WOD („Workout of the day“). Durch die Gruppendynamik wieder jeder zu seiner persönlichen Höchstleistung angespornt, man unterstützt und motiviert sich.

 

Crossfit eignet sich für jung oder alt, Anfänger oder erfahrener Sportler, da alle Übungen auf das individuelle Niveau angepasst werden können.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon